Mai Gouda Tartiflette



Zubereitung:

 

Die geschlten Kartoffeln in Salzwasser 20 Minuten garen, abgieen und ausdampfen lassen. Danach in gleichgroe Scheiben schneiden. Zwiebeln, Speck und Knoblauch schlen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne kurz anbraten. In einer groen Gusspfanne etwa zwei Drittel der Zwiebel-Speck Mischung verteilen und die Hlfte der Kartoffelscheiben auflegen, salzen und pfeffern. Den Mai Gouda gerieben auf die Masse verteilen und die restlichen Kartoffeln einschichten. Dann mit der zweiten Hlfte des Mai Goudas bestreuen. Die Gusspfanne mit der Tartiflette in den Ofen stellen und bei 200 C Ober/Unterhitze ca. 15 Minuten backen. Die Tartiflette herausnehmen und Crme Frache darauf verteilen. Weitere 5 Minuten im Ofen garen mit Kerbelzweig garnieren.