Gratinierter weisser Spargel mit Ascheberger Doppelrahm

Personen
4
Minuten
45
Schwierigkeit
einfach
Ascheberger Doppelrahm 60 %
Zubereitung

Den Spargel waschen und schälen. In kochendes Salzwasser mit wenig Zitronensaft geben und bei reduzierter Hitze ca. 15 – 20 Minuten garen. Die Spargelstangen aus dem Sud nehmen, längs halbieren und in eine Auflaufform legen.


Für die Sauce:
Die Eigelbe und das Ei zusammen mit der Sahne in einem Stieltopf verrühren, den Doppelrahm Käse fein gerieben dazu geben und leicht erhitzen (nicht kochen). Die Eiermasse über den Spargel verteilen und bei 200 °C ca. 20 Minuten gratinieren. Mit Schnittlauchstängel und Schnittlauchröllchen garnieren.

Zutaten
  • 100 g Ascheberger Doppelrahm Käse, gerieben
  • 1 kg weißer Spargel
  • 30 g Butter
  • 1 kleines Bund Schnittlauch
  • Wenig Zitronensaft
  • 2 Eigelbe
  • 1 Ei
  • 100 ml süße Sahne
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz gerieben