Überbackene Nachos mit Küstenraclette

Personen
2
Minuten
10
Schwierigkeit
einfach
Zubereitung

Mit Küstenraclette aus der Region: Knusprige Nachos überbacken mit aromatischem Käse. 

Die Tortilla-Chips in ein Pfännchen geben und mit Zwiebeln, Kidneybohnen, Mais und wer es feurig mag mit Jalapeños belegen und unter dem Raclette Grill erhitzen bis der Käse schmilzt.

Im Anschluss mit frischen Frühlingszwiebeln, Tomaten und Kräutern garnieren. 

 

Zutaten
  • ca. 250g Küstenraclette

Zutaten nach Belieben:

  • Tortilla-Chips
  • Zwiebeln
  • Kidneybohnen
  • Mais 
  • Jalapeños
  • frische Kräuter 
  • Frühlingszwiebeln